Delphine tanzen lassen
Länder aufstöbern
Aus Worten Welten rufen 
horchen was Bach zu sagen hat 
Brecht bewundern
sich freuen 
trauernd
höher leben
tiefer leben
noch und noch 
nicht fertig werden

Rose Ausländer





  Künstlerischer Werdegang

  • Künstlerische Ausbildung  Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft Alfter bei Bonn 1996/97
  •  Kulturwerkstatt Arka auf Zeche Zollverein Essen 2001–2004
  •  Studium für Malerei, Kompositionslehre und Farbgestaltung bei Ulrike Intveen, 2010–2013 Kreativ-Quartier Zeche Lohberg, Dinslaken,
  •  2013–2017 Freien Akademie für Malerei Düsseldorf bei Jens Kilian
  •  Verschiedene Seminare z.B bei Prof.Qi Yang, Robert Süess, Ulrich Paul, Ines Hildur, Rolf Viva (EKA Trier 2018), 
  •  Druckwerkstatt Kloster Bentlage
  •  Jahresausbildung Evelina Velkaite 2018, 
  •  Katrin Roth, Duisburg 2019/2020/ 2022





Ausstellungen
2022
Bologna Galeria di Marchi
2022
Huntenkunst / Urft NL
2022
offene Ateliers,Tatorte Neandertal, Ratingen-Homberg
2021
Galerie K49. Köln, Kunstgruppe "7Frauen"
2021 offene Ateliers Duisburg
2020 Galerie K49 Köln, Kunstgruppe "7Frauen"
2019 Ballhaus Düsseldorf 
2018 Artoll-Kunstlabor, Bedburg-Hau
2018 offene Ateliers,Tatorte Neandertal, Ratingen-Homberg
2017 Ballhaus Düsseldorf
2017 Kunstausstellung im AZR Duisburg (Einzelausstellung)
2013 Jahresausstellung MAGENTA – Studio für Malerei Ulrike Int-Veen, Kreativ-Quartier, Dinslaken 

2012 Dessau i.R.des Studiums bei U.Int-Veen

2011 Bad Bodenteich i.R.des Studiums bei U.Int-Veen
2011 Duisburg Zentrum für praktische Lehrerausbildung (Einzelausstellung)